Gastronomen – 1 Minute möchte ich von euch

Gastronomen – 1 Minute möchte ich von euch

Meine zahlreichen Bloggerkolleginnen kennen das: man hat einen Artikel geschrieben (Blogpost) und diesen auf dem Blog veröffentlich. Ist man noch ein kleiner und neuer Blog, dann liest im Zweifel nur Mutti den Beitrag. Ist man schon etwas länger dabei, dann hat man denWeiter –>

Valentinstag und die verpaßten Chancen der Gastronomen

Valentinstag und die verpaßten Chancen der Gastronomen

Gestern war Valentinstag. Wie wunderschön. Oder auch nicht. Aber wie man dazu steht, ist eigentlich egal. Tatsache ist nämlich, dass viele Pärchen an diesem Tag etwas Schönes machen wollen. Das wiederum wird geplant. Als ich gestern Abend etwas auf Facebook rumschaute, fielWeiter –>

Instagram und #foodporn

Instagram und #foodporn

Jeder Gastronom kennt die Gäste, die ihre Handys zücken sobald das Essen serviert wird und erst einmal fotografieren. Manche geben sich mit einem halb verwackelten Bild zufrieden, manche fangen an die Servietten, Salz- und Pfefferstreuer zu verschieben und die Blumendeko hübsch insWeiter –>

Willkommen im Gastroblog über Social Media

Willkommen im Gastroblog über Social Media

Seit 2 Jahren betreibe ich das Blog „Bonn geht essen“. Meiner Meinung nach sehr erfolgreich, was ich anhand von reinen Besucherzahlen, einer lebhaften Community und unglaublich vielen Leuten die mit mir essen gehen wollen, bewerte. Social Media lebe ich jeden Tag undWeiter –>