Bonn geht essen

Das Portal „Bonn geht essen“ ist meine größte Referenz, wenn jemand wissen möchte, was meine Qualifikation für Social Media, Blogger oder „dieses Internet“ ist.

Natürlich könnte ich sagen, dass ich bei der Deutschen Telekom Social Media und Community Management gemacht habe und bei Chefkoch.de den Bereich Community Management mit Social Media geleitet habe, aber neben hauptberuflichen Qualifikationen ist mein Portal mein größter Erfolg.

Seit vielen Monaten zeige ich, wie aus einer Idee ein Selbstläufer wird. Nebenbei in der Freizeit. (Aktuelle Media Kits bei Bonngehtessen und Aachengehtessen immer online für jedermann)

xGastro_Logo_Pinki_mit Internet

Die Zukunft der Lokalpublizisten (ich möchte das alte Wort Journalismus nicht mehr verwenden), bringt gerade großartige Veränderungen mit sich.

In meinem Portal versuche ich diese aufzunehmen und umzusetzen und das mit zunehmendem Erfolg.

Sie wollen verstehen, was publizieren in den heutigen Medien heisst? Wie man Fans gewinnt und einbindet und damit die Reichweite für das eigene Produkt, die eigene Geschichte schafft? Ich unterstütze sie gerne.

Bei Interesse mailen sie mir doch, damit wir zu einem ersten Gespräch zusammen kommen.